Kursangebot - Segel- und Motorbootschule 2021

Segel- und Motorbootschule Hard
Kohlplatzstrasse 12 A-6971 Hard +43 664 2312614
Hummelt Knotenbox
Für alle Teilnehmer Bodenseeschifferpatent Theorie & Praxis sowie "3Scheine in Einem"! LernLogMappe, Knotenbox, e-learning und APP!
"Welchen Weg man auch einschlägt, er führt einen unfehlbar zum Wasser." Hermann Melville "Moby Dick"
Anerkannte Ausbildungsstätte
Title
Direkt zum Seiteninhalt
SRC

Kursangebot

Bodenseeschifferpatent (BSP)
(Sportbootführerschein (SBF) Binnen, alle Binnengewässer)
für die Berechtigung zum Führen eines patentpflichtigen Fahrzeuges auf dem Bodensee. Patentpflichtig sind nach der von den drei Staaten gleichlautend erlassenen Verordnung über die Schifffahrt auf dem Bodensee Fahrzeuge mit Maschinenantrieb, deren Maschinenleistung 4,4 kW übersteigt, und Segelfahrzeuge mit mehr als 12 m² Segelfläche. Mindestalter für das Patent D Segeln ist 14 Jahre, für das Patent A Motorboot 18 Jahre.
Das Bodenseeschifferpatent kann prüfungsfrei in den amtlichen Sportbootführerschein Binnen umgeschrieben werden, der zum Befahren der aller Binnengewässer (zbSp Gardasee, Chiemsee etc) und Binnenwasserstraßen (zBSp Rhein, Elbe etc ausgen. österr. Teil der Donau) berechtigt. Die Praxisprüfung wird bei den Prüfungen zum Sportbootführerschein See (Meer) als Nachweis anerkannt. Zur Berechtigung der Führung von Fahrzeugen auf den Strecken des Hochrhein (von Stein am Rhein bis Schaffhausen) ist eine gesonderte theoretische und praktische Erweiterungsprüfung zum Bodenseeschifferpatent abzulegen. Der Theorieabend Allg.Theorie/Navigation finden bei uns jeweils Do abend 18:30-22:30, die Segeltheorie Freitag 18:30-20.30 (ACHTUNG ev. auf geänderte Öffnungszeiten COVID19), je nach Witterung und Jahreszeit sogar an Bord unserer neuen Schulungsyacht. Eine Anwesenheitspflicht zu unseren Theorieabenden gibt es nicht, nutze auch unser Angebot e-learning/App!

Tarife incl. Theorie/Navigation, alle Fahrstunden
Motorboot € 540,00
Segel-/Motorboot A+D € 980,00
Segelboot (-4,41kw) D € 700,00
Lehrmittel:
Schulungsunterlagen/Lernmappe/Knotenbox € 29,00
inklusive e-learning/App**
Prüfungsfahrt € 35,00
Partner-/Gruppenangebot Theorie/Navigation/Praxis
ab 2 Teilnehmer je Anmeldung minus € 50,00
Theorie Kursbeginn wöchentlich!
Sie können jederzeit starten! Eine "Pfichtanwesenheit" zur Theorie ist nicht zwingend, bei Anmeldung Pauschale Theorie/Praxis ist das Zusatzprogramm e-learning/App in Verbindung mit den Schulungsunterlagen/Knotenbox inklusive**!

** der Lizezcode zum e-learning/App als Ergänzung zu den Schulungsunterlagen zum Bodenseeschifferpatent ist bei den Schulungsunterlagen bei pünktlicher Einzahlung entsprechend Zahlungsziel innert 7 Tagen inkludiert! Der Lizenzcode wird Ihnen dann umgehend per e-mail zugesandt! Die restlichen Schulungsunterlagen (LernLogBuch mit Prüfungs-/Übungsbögen und die Knotenbox) erhalten Sie beim Kursabend Navigation/allg. Theorie.
Den Lizenzcode lösen Sie h i e r ein!

Theorieabend wöchentlich ab 25.03.2021
Teilnahme mit negativem COVID-Test (48h) und FFB2 Maske, max 8 Teilnehmer 50%Kapazität nur gegen schriftliche Anmeldung und Bestätigung unsererseits! Solange die Ausgangsbeschränkung gilt finden die Abende jeweils von 17:00-20:00 statt!
Eines ist sicher: Den Umgang mit einer Seekarten, Peilkompass, Lineal und Bleistift lernt man besser vor Ort!
BSP A Prakt.Navigation/Allg. Theorie 1 Abend Donnerstag 19:00-22:30
BSP D Theorie Segeln 1 Abend Freitags 19:00-21:00

Praxis Motorboot in Doppelstunden
Praxisunterricht MoBo ab 02.03.2021
tragen einer FFB2 Maske ist Pflicht
per Block 2-3 Teilnehmer + Fahrlehrer
Di/Mi/Fr         09:00-11:00 16:00-18:00 18:00-20:00
Do                 09.00-11.00 ab 15.00 Prüfungstag
Samstag         09:00-11:00 11:00-13:00 13:00-15.00

Praxis Segeln in 4h-Blöcken
Praxisunterricht SeBo ab 06.04.2021
tragen einer FFB2 Maske ist Pflicht
per Block max 4 Teilnehmer + Fahrlehrer
Di/Mi/Fr/Sa    09.00-13.00 und 14.00-18.00
Do                09.00-13.00 ab 15:00 Prüfungstag
Sonntag         09.00-13.00
Treffpunkt zu den Fahrstunden direkt beim Boot - siehe Hafenplan am Ende dieser Seite!

Nutze nachstehende Links!
Sportbootführerschein See
Küste/Meer
Der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen (kurz: SBF-See) ist die amtliche Lizenz zum Führen von motorisierten Booten (Segel- und Motorboot), die für Sport- und Freizeitzwecke gebaut wurden im Geltungsbereich der Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung, d. h. auf den Seeschifffahrtsstraßen (Drei-Seemeilen-Zone Küste/Meerund Fahrwasser innerhalb der Zwölf-Seemeilen-Zone). Für das befahren von Gewässern außerhalb der 3 SM-Zone gibt es keine verpflichtenden Qualifikationsnachweis. Diesen Schein in Verbindung mit dem SRC-Seefunk brauchen Sie um ein Schiff am Meer zu führen/chartern.
Kurstermine 2021
SBF2021/01 16./17.02. Di/Mi 18:30-22:30**
SBF2021/02 16./17.03. Di/Mi 18:30-22:30**
SBF2021/03 13./14.04. Di/Mi 17:00-20:00***
SBF2021/04 18./19.05. Di/Mi 18:30-22:30
SBF2021/04Z Sa 22.05.2021 09:00-13:00 14:00-17:00
SBF2021/05 15./16.06. Di/Mi 18:30-22:30
SBF2021/06 20./21.07. Di/Mi 18:30-22:30
SBF2021/07 17./18.08. Di/Mi 18:30-22:30
SBF2021/08 14./15.09. Di/Mi 18:30-22:30
SBF2021/09 19./20.10. Di/Mi 18:30-22:30
SBF2021/10 16./17.11. Di/Mi 18:30-22:30
** findet aufgrund der aktuellen COVID-Verordnung nicht statt!
*** bis auf weiteres (Ausgangsbeschränkung COVID19) 17:00-20:00
Der SBF See ist vorgeschrieben beim Führen von Fahrzeugen mit einer Leistung an der Schraube von mehr als 11,03 kW (15 PS). Der nationale deutsche Sportbootführerschein See gilt als internationales Zertifikat gemäß der Resolution Nr. 40 der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen (International Certificate of Competence). Führer von Sportbooten können mit Hilfe dieses Nachweises ihre Qualifikation im Ausland belegen. Der Sportbootführerschein See wird von allen Vercharterern und Behörden als Kompetenznachweis gefordert und anerkannt.
Absolventen/Inhaber des Bodenseeschifferpatents wird die prakt. Prüfung und ein Teil der Theorieprüfung gegen Nachweis erlassen, es ist lediglich eine Theorieprüfung in Navigation und Theorie abzulegen. Wir empfehlen unser Angebot 3-Scheine in Einem Paket!
Kosten SBF-See: Kursbeitrag € 290,00  Prüfungsbögen € 20,50 lt. Auslage  Kursbuch € 30,50 lt. Auslage
Unser TOP ANGEBOT: 3 Scheine in Einem zum Sparpreis!
Bodenseeschifferpatent - SBF Binnen - SBF See (Küste)
Mit unserem Paket sparen Sie Kosten, wertvolle Zeit und machen 3 Scheine in einem. Hierzu bedarf es zwei Theoriekurse, 2 Theorieprüfungen und eine praktische Motorbootprüfung, wenn Sie Segeln machen natürlich noch eine Segelpraxisprüfung. In unserem Paket sind enthalten:

Theoriekurs Bodenseeschifferpatent
Theoriekurs Sportbootführerschein See
Anmeldungen zu den Theorie-/Praxisprüfungen Bodenseeschifferpatent/SBF See
Komplette praktische Motorbootausbildung
Komplette praktische Segelausbildung
e-learning Bodenseeschifferpatent
Knotenbox
(Lediglich die Schulungsunterlagen und Prüfungsgebühren-/Fahrten sind nicht enthalten)
€ 790,00 Motorboot    € 1230,00 Segel- und Motorboot

Anmeldung zum "3-Scheine in Einem" Angebot bitte nur per per e-mail!
Noch Fragen? Kontaktier mich an unter +43 664 2312614 oder
SRC Seefunkzeugnis / UBI Binnenfunk
Kursleitung Dipl.Ing. Thomas Gantioler
Das beschränkt gültige Funkbetriebszeugnis (Abkürzung: SRC, von englisch Short Range Certificate) ist ein deutsches und somit EU-weit anerkanntes Funkbetriebszeugnis*. Das SRC berechtigt den Inhaber zur Teilnahme am Mobilen Seefunkdienst auf UKW auf Sportbooten sowie auf Schiffen, die nicht der Funkausrüstungspflicht unterliegen. Es schließt die Bedienung von Seefunkstellen auf UKW und Sicherheitsfunksystemen (GMDSS) ein, nicht aber die Bedienung von Schiffsfunkstellen (Binnenfunk), d. h. von Funkstellen auf den Binnenschifffahrtsstraßen, hierfür ist bei uns der Erwerb des Binnenfunkzeugnis UBI (Bodensee und Flüsse) mit einem geringen Zusatzaufwand in einem Aufwasch möglich.
Das SRC (Meer) und das UBI (Binnen) ist für den Schiffsführer vorgeschrieben, sobald eine UKW-Funkanlage an Bord ist. Im Gegensatz zu den amtlichen Sportbootführerscheinen ist es allerdings nicht ausreichend, dass nur der Schiffsführer im Besitz des Funkbetriebszeugnisses ist; jeder, der die Seefunkstelle bedient, muss über das entsprechende Funkbetriebszeugnis verfügen.

Nur bei uns:
Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Funkgerät, hier wird "in Echt" gefunkt, der Kursraum ist mit 16 UKW Funkgeräten komplett verkabelt. Kurs und Prüfungen bei uns im Haus! Es ist keine Anreise zu einem entfernten Prüfungsort notwendig, die Prüfung findet in vertrauter Umgebung an "Ihrem" Funkgerät statt.
Wichtiger Hinweis: Lassen Sie sich bei der Wahl des Kursveranstalter´s nicht täuschen und vergleichen Sie nicht Äpfel mit Birnen. Der rechtliche Status des englischen SRC ist zur Zeit nicht eindeutig, ob nach dem Austritt des UK die engl. SRC (wenn nicht in der UK und/oder nach dem Austritt des UK erworben) innert der EU weiter anerkannt werden ist  tatsächlich noch unklar. Ebenso ist die Zusatzprüfung zum UBI (Binnenfunk Bodensee und Flüsse) mit dem UK-SRC nicht möglich. Wir haben uns daher aus diesem Grund bereits 2017 zu Prüfungen durch den DSV/DMYV entschieden.

Kurstermine/Kursbeitrag
22./23.01.2021 SRC Zusatzkurs erneut wegen LOCKDOWN verschoben auf 19./20.03.2021
16./17.04.2021 SRC6/UBI6 Fr 15:00-20:00 Sa 09:00-13:00 (SRC) 14:00-17:00 (UBI)
11./12.06.2021 SRC6.1/UBI6
19./20.11.2021 SRC7/UBI7
*** aufgrund COVID 19 Ersatztermine Nov.Kurs 2020
Kurskosten: SRC € 360,00 UBI € 60,00 Prüfungsbögen € 20,50
Prüfungen jeweils 1.Samstag Folgemonat 10:00
Wir sind jederzeit erreichbar 0664 2312614 oder senden Sie uns eine Nachricht!
Google Hafen
being on board is better than being left behind
Thomas Garnitschnig
Noch Fragen? Sehr gerne erwarte ich Deinen Anruf unter +43 6642312614
Zurück zum Seiteninhalt